Topartikel Allgemein Wahlen im neuen Stadtparlament

..ein kurzer Vorbericht.

Auf der gestrigen, konstituierenden Sitzung der neuen Stadtverordnetenversammlung, wie das Stadtparlament offiziell heißt, kam es auch zu verschiedenen Wahlen.

So fand die SPD-Liste der Vertreter des alten und neuen Stadtverodnetenvorstehers Nils Jansen die eindeutige Mehrheit, sodass aus der SPD-Fraktion auch der 1. und 2. Stellvertreter kommt.

Weiterhin bekam die SPD-Liste zur Besetzung des Magistrats eine deutliche Mehrheit, sodass nach dem komplizierten gesetzlichem Besetzungsverfahren VIER Vertreter der SPD im neuen Magistrat Platz nehmen können. Dabei stellt die SPD mit Helga Hübener die 1. Stadträtin und damit die allgemeine Stellvertreterin des Bürgermeisters. Das erste Mal, dass eine Frau in Wetter diese Position inne hat; herzlichen Glückwunsch!

Veröffentlicht am 13.04.2016

 

v.l.n.r.: Ralf Funk, Richard Heß, Harald Althaus, Dr. Richard Fett und Heinrich Eife Stadtpolitik SPD-Fraktion Wetter nimmt Arbeit auf

SPD in Wetter bildet Fraktion und wählt Fraktionsvorstand

Am letzten Mittwoch kam es zur konstituierenden Sitzung der neuen, stärkeren Fraktion der SPD in der Stadtverordnetenversammlung der Stadt Wetter. Fast alle Kandidatinnen und Kandidaten der Gesamtliste nahmen daran teil.

Veröffentlicht am 26.03.2016

 

Allgemein Kommunalwahlergebnis in Wetter

..ein herzliches Dankeschön allen Wählerinnen und Wählerinnen, die in der SPD Wetter die beste Alternative sahen.

5%-Punkte haben wir dazu gewonnen - Wahnsinn; auf Kreisebene der 1. Platz.

Wir werden damit sorgfältig umgehen und weiterhin im Interesse der Stadt Wetter eine verantwortliche, zukunftsoriernte Arbeit machen.

 

Gerd Nienhaus & Harald Althaus

Partei- & Fraktionsvorsitzender

Veröffentlicht am 08.03.2016

 

Allgemein Kommunalwahl 2016

Hallo an alle Wählerinnen und Wähler im Stadtgebiet Wetter!


..heute mit dem letzten Infostand ist der Wahlkampf der SPD Wetter beendet.
DANKE an Euch alle; es hat Spaß gemacht.
Wir haben auch unsere sämlichten "Printmedien" (Plakate und alle Flyer) beim Druckhaus Schröder, Wetter herstellen lassen.

In der Vorbereitung haben wir erst im kleinen Kreis, dann immer größer werdend, viele Diskussionen geführt. Diese sind fruchtbar in unserem Eckpunktepapier und in unserem Werbematerial und Flyer zum Ausdruck gekommen. Ein sehr kreativer, kommunikativer und viel versprechender Austausch. Ich glaube, wir haben da Zeichen gesetzt!!

Dann beim eigentlichen Wahlkampf, egal ob bei den Terminen in allen NEUN Stadtteilen oder dazwischen, alles gut. Zwar war bei dem Termin schon mal das Bürgerinteresse sehr mager, aber wir waren immer und überall gut vertreten. Es gab keinen Termin, wo wir weniger als vier Personen waren, manchmal sogar zweistellig.
Bei den Infoständen haben wir Maßstäbe gesetzt. Wir haben durch unsere Personalstärke gezeigt, dass WIR die prägende Kraft in Wetter sind. Außerdem konnten wir über ansprechendes, ausreichendes Werbematerial verfügen - auch das war gut. Unsere MdL, Angelika Löber hat uns zwei Mal durch Anwesenheit unterstützt - lieben Dank!

Letztlich entscheiden die Wählerinnen und Wähler. Bei dieser Wahl eine Prognose abzugeben, ich besonders schwierig. Ich hoffe, dass die Wahlbeteiligung nicht zu sehr einbricht.
Die SPD in Wetter ist eine feste Größe und wird sie auch bleiben. Ich spreche zwar nicht von einer absoluten Mehrheit in der Stadtverordnetenversammlung, aber drei Sitze mehr als jetzt würde ich mir schon wünschen.

.euer
Gerd Nienhaus
SPD-Vorsitzender Wetter

Veröffentlicht am 05.03.2016

 

..der Flyer Ortsbeirat Kommunalwahl 2016: Ortsbeirat Wetter

Erstmals wird für die Kernstadt am 06.03.2016 ein Ortsbeirat gewählt. Erfreulicher Weise gibt es auch in der Kernstadt nur eine Liste und das mit 20 Kandidatinnen und Kandidaten für die 9 Plätze.

Hier die Kandidatinnen und Kandidaten!

Veröffentlicht am 20.02.2016

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Counter

Besucher:420691
Heute:11
Online:1
 

Downloads

Dokumente

Kommunalwahl

Mitglied werden

Presse